Home
ETAMAGNO S 
 
Etamagno S
Horizontale, einstufige wellendichtungslose Spiralgehäusepumpe mit Magnetantrieb mit Leistungen und Hauptabmessungen nach EN 733, mit auswechselbaren Spaltringen zum Einsatz in Wärmeübertragungsanlagen nach DIN 4754 zur Förderung von Wärmeträgerölen. Kurzbezeichnung: EMA.
Hauptanwendungsgebiete
Industrie- und Verfahrenstechnik
 
Aufstellungslage
horizontal
 
Aufstellungsart
stationär
 
Wellendichtungsart
Magnetkupplung
 
maximale Antriebsleistung
0,00
 
Maximale Drehzahl
3.500
 
eClass Zuordnung
36410101
 
eClass Zuordnung
36410000
 
eClass Zuordnung
36410100
 
Minimale Fördermenge
2
 
maximale Fördermenge
700
 
minimale Förderhöhe
3,00
 
maximale Förderhöhe
102,00
 
max. druckseitiger Betriebsdruck
16
 
Freier Durchgang max.
0
 
Gehäusewerkstoff
Sphäroguss
 
Materialart Gehäuse (EN Norm)
JS 1025
 
(Ein-) Bauart
Grundplatte
 
Aggregataufstellung
trocken aufgestellt
 
Kupplungsart
direkt
 
Lagerart
Kugel- und Gleitlager
 
Schmierart
Mediumschmierung
 
Antriebsart
E-Motor
 
Frequenz des Antriebmotors
50 Hz /60 Hz
 
Spannung des Antriebmotors
Niederspannung
 
maximal zulässige Mediumtemperatur
300
 
max. Nenndruck (druckseitig)
PN 16
 
Anschlußform
Flansch
 
Saugverhalten
normalsaugend
 
Stutzenstellung
end suction
 
Materialart Laufrad (EN Norm)
JL 1040
 
Materialart Welle (EN Norm)
1.7709V
 
Materialart Welle (EN Norm)
C45+N
 
Prozeßbauweise
ja
 
Gehäuseteilung
quer (radial)
 
Flutigkeit
einströmig
 
Gehäuseform
Spiralgehäuse
 
Laufradtyp
radial
 
Baureihe
Etamagno S
 
Produktart
Pumpe
 
Baureihenfamilie
Etamagno SY Familie
 
Stufe
1