Home
MEMBRANVENTILE 
 
Membranventile
für Anlagen der Industrie-, Gebäude- und Kraftwerkstechnik, Biotechnologie, sterile Verfahrenstechnik, Lebensmittel- und Pharmaindustrie, und für Trinkwasser- und Reinstwasseranlagen, PN 10,16
Hauptanwendungsgebiete
Wasser
 
Hauptanwendungsgebiete
Gebäudetechnik
 
Hauptanwendungsgebiete
Öl / Gas
 
Hauptanwendungsgebiete
Energie
 
Hauptanwendungsgebiete
Industrie- und Verfahrenstechnik
 
Hauptanwendungsgebiete
Bergbau / Baggerbetrieb
 
Hauptanwendungsgebiete
Abwasser
 
Hauptanwendungsgebiete
Schifffahrt / Schiffbau
 
DN min.
15
 
DN max.
300
 
Nenndruck max. [bar]
16
 
Gehäusewerkstoff
Grauguss
 
Gehäusewerkstoff
Sphäroguss
 
Gehäusewerkstoff
Edelstahl
 
Gehäusewerkstoff
Rotguss
 
Gehäusewerkstoff
Edelstahlguss
 
Gehäusewerkstoff (EN Norm)
JS 1025
 
Gehäusewerkstoff (EN Norm)
1.4435
 
Gehäusewerkstoff (EN Norm)
1.4408
 
Gehäusewerkstoff (EN Norm)
JL 1040
 
Temperatur min.
30-
 
Temperatur max.
160
 
eClass-Zuordnung
37010206
 
eClass-Zuordnung
37010203
 
Abdichtung im Durchgang
weichdichtend
 
Schwenkbereich Klappenscheibe
0
 
Mindestöffnungsdruck
0,00
 
Mediumsgeschwindigkeit max.
0,00
 
Produktart
Armatur
 
Baureihenfamilie
Membranventile
 
Stufe
2
 
Unterdrücken von "Nein" Feldern Armatur
ja
 
Gehäusematerial (ASTM standard)
AISI 316L